Anreise mit dem PKW:

Aus Mittel- und Süddeutschland fahren Sie auf der A 19 bis zum Autobahnkreuz Rostock, dort wechseln Sie auf die A20 bis Stralsund. Aus Nord- und Westdeutschland fahren Sie auf der A1 bis Lübeck, dann weiter auf der A 20 bis Stralsund. Von hier fahren Sie auf der B 96 über die Rügenbrücke durch  bis Binz.

 

In Binz gibt es für Sie zwei Möglichkeiten:

Kommen Sie von Bergen auf der B196a aus Richtung PRORA, dann folgen Sie der zentralen Einfahrtsstraße vorbei an einer Tankstelle bis zu einem Kreisverkehr. Rechts befindet sich ein NETTO-Markt. Direkt hinter seinem Kundenparkplatz, vor einem mit viel Werbung versehenen Haus führt rechts ein schmaler und abschüssiger Weg in die Pestalozzistraße. Folgen Sie dem Weg und biegen Sie auf ihm nach 50m links ab. Nach weiteren 50m sehen Sie auf der rechten Seite ein gelbes Einfamilienhaus, das durch sein Türmchen auffällt. Sie haben Ihr Ziel erreicht.

 

Kommen Sie von Bergen auf der B196 durch das Dorf  ZIRKOW, biegen Sie in SERAMS links ab.

Wenn Sie nach wenigen Kilometern die Schienen der Schmalspurbahn (Rasender Roland) überqueren, sind Sie in Binz. Dem Verlauf der Hauptstraße durch den Ort folgend, passieren Sie auf der Bahnhofsstraße den Kleinbahnhof und gelangen auf der ca. 2km langen gewundenen Straße hinab in den Badeort. Wenn auf der linken Seite die Gemeindeverwaltung (Rathaus) auftaucht, biegen Sie dahinter links ein, passieren einen Parkplatz und biegen dahinter rechts in die Pestalozzistraße ab. Das dritte Haus linkerhand, gekennzeichnet durch einen Schwan auf blauem Schild, ist Ihr Ziel.

 

Anreise mit der Bahn:

Die Entfernung vom Bahnhof bis zur Pestalozzistraße 9 beträgt gut einen Kilometer. Gehen Sie aus dem Bahnhof kommend rechts in Richtung Ort. Sie kommen an Einfamilienhäusern vorbei und erreichen einen Kreisverkehr. Linkerhand sehen Sie eine weiße Apostolische Kirche, rechts einen NETTO-Markt.

Sie begeben sich auf dem Gehweg am Kreisverkehr nach rechts. Direkt hinter dem Kundenparkplatz NETTO, vor einem mit viel Werbung versehenen Haus führt rechts ein enger und leicht abschüssiger Weg in die Pestalozzistraße. Folgen Sie ihm und biegen in 50 Metern links ab, dann sehen Sie 50 Meter weiter auf der rechten Seite ein gelbes Einfamilienhaus, dass durch sein Türmchen auffällt. Sie haben Ihr Ziel erreicht.

Wenn wir es einrichten können, holen wir Sie nach telefonischer Abstimmung aber auch mit dem PKW vom Bahnhof ab.